Folge uns

Neueste Kommentare

Interessanter wird es bei der QB Position... Die können ja jetzt Cutlers Vertrag nach dieser Saison ...
Jared Allen wurde schon ganze Zeit falsch eingesetzt und war deshalb völlig fehl am Platz. Der Trade...
Mal eine vorsichtige Frage... die Bears haben die Saison doch jetzt schon aufgegeben, oder? Erst Jar...
Wo gibt es Football im TV ?
Glaube, auch mit Brees werden sie nichts reißen. Gegen die Bucs war es eine sehr, sehr enttäuschende...
Drew Brees fällt aus in Joomla Artikel

Neuer Insider

  • TERESF
    registriert am 08.11.2017

Kolumnen

Levi's-Premiere: Bears mit dem Rücken zur Wand

Der Höhepunkt der zweiten Woche der NFL-Saison ist unzweifelhaft die offizielle Einweihung vom Levi’s Stadium in Santa Clara, CA, am Sonntagabend. Die San Francisco 49ers empfangen dazu die Chicago Bears und könnten selbige schon früh in echte Probleme stürzen.

Das andere Primetime-Spiel am Montagabend hat es auch in sich: Die Philadelphia Eagles reisen zu den indianapolis Colts und hier könnte es heiß hergehen. Ansonsten versuchen die Atlanta Falcons ihren überraschenden Auftaktsieg gegen die Saints nun auch gegen die Cincinnati Bengals zu bestätigen. Außerdem könnte Superman in Charlotte sein Saisondebüt geben.

Weiterlesen Kommentar (1) Aufrufe: 1371

Steelers als willkommene Ablenkung für Ravens

Das erste offizielle Thursday Night Game steht vor der Uhr und gerade für die Baltimore Ravens kann es nicht früh genug kommen. Nicht nur will das Team von John Harbaugh die knappe Pleite vom Wochenende wettmachen, da wäre ja auch noch die Geschichte um Ray Rice. Und die Hoffnung ist, dass die Rückkehr aufs Spielfeld zumindest ein wenig von diesem Thema ablenken wird.

Zum Auftakt verloren die Baltimore Ravens knapp gegen die Cincinnati Bengals, während die Pittsburgh Steelers einen einst großen Vorsprung nur mit Mühe gegen die Cleveland Browns über die Zeit retteten.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1100

Pevton vs. Luck als Krönung in Woche 1

Das Kickoff-Weekend steht vor der Tür und wir blicken wie immer auf die Spiele, die im deutschen Fernsehen präsentiert werden. Den Auftakt machen zwei Divisionsduelle. Die Saints reisen zu den Falcons, die ihre letzte Saison vergessen machen wollen. Und Miami empfängt New England.

Später dann sind die ersatzgeschwächten 49ers zu Gast in Texas, während Carolina zum NFC-South-Duell nach Tampa reist. Sunday Night trifft schließlich Peyton Manning auf sein altes Team. Zum Abschluss der ersten Woche blicken wir außerdem nach Detroit, wo die New York Giants gastieren.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1541

Power Rankings 2014: Woche 1

Die erste Woche ist gespielt, Zeit für die ersten "richtigen" Power Rankings. An der Spitze tut sich erstmal gar nichts, wobei die Top-Position derzeit betoniert scheint. Die Seahawks starteten überzeugend, die Broncos auch so in etwa.

Dahinter ziehen die Niners an den Saints und Patriots vorbei, die beide ihren Auftakt versemmelt haben. Dahinter folgen Aufsteiger aus den North-Divisionen beider Conferences. Ein Team ist aus den Top Ten gefallen, während ab Platz elf ein paar Mannschaften ganz oben anklopfen.

In den hinteren Regionen sehen wir gleich mehrere Sprünge, während sich ganz unten gleich zwei NFC-East-Teams tummeln.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1269

Seahawks vs. Packers - Da war doch was...

Es ist soweit. Die neue NFL-Saison beginnt. Zum Auftakt empfängt der Super Bowl Champion Seattle Seahawks die Green Bay Packers, die im Vorjahr die NFC North mit Ach und Krach noch gewannen.

Die Packers sind gleich ein echter Prüfstein für das Team von Pete Carroll. Allerdings muss Mike McCarthy auf ein paar Schlüsselspieler verzichten, die gerade gegen Seattle schmerzlich vermisst werden dürften. Und dann wäre da noch eine alte Rechnung zu begleichen.

Weiterlesen Kommentar (1) Aufrufe: 1535

Unterkategorien